Auf die sanfte Tour

Tour 3: Auf die sanfte Tour

Zwischen Burgen und Wald Natur erleben

Kulzer Moos im Oberpfälzer Wald   Neunburg vorm Wald

Wer nicht die Tausender entlang des Goldsteiges erklimmen, sondern eine angenehme Wandertour mit traumhaften Ausblicken genießen möchte, ist bei der sanften Tour im Oberpfälzer Wald genau richtig.

Besonders Komfortabel: Start- und Zielpunkt haben einen Bahnhof. Die Goldsteig-Zuwege verbinden die Orte Wernberg-Köblitz und Bodenwöhr mit dem Qualitätswanderweg.

Von weitem sind die märchenhaften Burgen im Blickfeld: Burg Wernberg, Burg Trausnitz, Burg Haus Murach und viele mehr erwarten den Wanderer. Das beruhigende Geplätscher vom Schilternbach und den Flüssen Pfreimd und Schwarzach, die entspannende Stille des Waldes sowie die geschichtsträchtigen Orte verleihen der viertägigen Wanderung ein Ge(h)nusssiegel.

Etappen

  1. Wernberg-Köblitz   Tännesberg                (19 km – 5,5 Std.)
  2. Tännesberg                Oberviechtach         (17 km – 5,25 Std.)
  3. Oberviechtach          Neunburg v. Wald   (25 km – 7 Std. )
  4. Neunburg v. Wald   Bodenwöhr                 (20 km – 5,5 Std.)

Zeitraum: April bis Oktober
Unterkunft: in Hotels, Gasthöfen und Pensionen
Leistungen:

  • 5 Ü/F in Hotels, Gasthöfen und Pensionen
  • Wanderkarten, Infomaterial
  • Organisation
  • Gepäcktransport (auf Wunsch)
    Preis: ab 265,- € p.P. im DZ (ohne Gepäcktransport)

EZ-Zuschlag ab 45,- €
Gepäcktransport: ab 84,- € für bis zu 4 Pers. (jede weitere Person 12,- €)
Aufpreis für Hund: 10,- € pro Tag (auf Anfrage)

Buchung möglich bis zwei Wochen vor der Anreise!

Buchungsformular