Von der Nord- auf die Südvariante

G10A: Von der Nord- auf die Südroute

Wandern am Goldsteig im Bayerischen Wald  Wanderer am Glaskreuz bei Waldmünchen im Bayerischen Wald

Bei dieser Tour wandern Sie zuerst auf der Goldsteig-Nordroute von Waldmünchen über Furth im Wald und Schönbuchen nach Eck. Danach zweigen Sie vom Goldsteig auf die blaue Zubringer-Tour in Richtung Viechtach ab und folgen dem blauen Goldsteig-Logo zum Pröller. Von dort aus geht es auf der Goldsteig-Südroute nach St. Englmar.

Etappen

  1. Waldmünchen   Furth im Wald   (17 km – 6 Std.)
  2. Furth im Wald    Grafenwiesen   (22 km – 6,5 Std.)
  3. Grafenwiesen    Eck                         (9,5 km – 5 Std.)
  4. Eck                          Viechtach           (ca. 19 km – ca. 6 Std.)
  5. Viechtach             St. Englmar        (ca. 14 km – ca. 6 Std.)

Zeitraum: April – Oktober
Unterkunft: in Hotels, Gasthöfen, Pensionen
Buchungs-Code: G10A
Leistungen:

  • 6 Ü/F in Hotels, Gasthöfen, Pensionen
  • Wanderkarte
  • Organisation
  • Gepäcktransfer auf Wunsch
  • Informationsmaterial

Preis: ab 294,- € p.P. im DZ (ohne Gepäcktransfer)
EZ-Zuschlag 42,- €
Gepäcktransport 139,- € für bis zu 4 Personen
Aufpreis Hund: 10,- € pro Tag

Buchung möglich bis zwei Wochen vor der Anreise!

Buchungsformular