Wochenendtrip im Oberpfälzer Wald

Tour 1: Burgen, Gold und Sagenschätze

Ein Wochenendtrip im Oberpfälzer Wald

Wandern am Goldsteig im Oberpfälzer Wald  Wandern am Goldsteig

Viele Sagen ranken sich um die Burgen im Oberpfälzer Wald. Von weißen Frauen und verborgenen Gold-Schätzen in den Kellern des Wildensteins erzählt man sich seit Jahrhunderten.
Fast märchenhaft: Erleben Sie vier Burgen in zwei Tagen Wanderschaft. Die Burg Wernberg, die Burg Trausnitz, der Burgstall Tännesberg und der Burgstall Wildenstein, eingebettet in die Wander- und Flusslandschaft, beeindrucken den Goldsteig-Wanderer.
Echtes Gold in Oberviechtach: Bei einer Goldwanderung mit Goldwaschen kann jeder selbst sein Glück versuchen.

Etappen

  1. Wernberg-Köblitz   Tännesberg         (19 km – 5,5 Std.)
  2. Tännesberg                Oberviechtach   (17 km – 5,25 Std.)

Zeitraum: April bis Oktober
Unterkunft: in Hotels, Gasthöfen und Pensionen
Leistungen:

  • 3 Ü/F in Hotels, Gasthöfen und Pensionen
  • Wanderkarten, Informationsmaterial
  • Organisation
  • Gepäcktransport (auf Wunsch)
    Preis: ab 159,- € p.P. (ohne Gepäcktransport)

EZ-Zuschlag ab 28,- € p.P.
Gepäcktransport: ab 42,- € für bis zu 4 Pers. (jede weitere Person 6,- €)
Aufpreis für Hund: 10,- € pro Tag (auf Anfrage)

Buchung möglich bis zwei Wochen vor der Anreise!

Buchungsformular