Große Osserrunde

18-Tausender-Wanderung am Goldsteig

Auf diesem faszinierenden Rundweg erkunden Sie nicht nur ein Teilstück von Deutschlands längstem Qualitätswanderweg, dem Goldsteig, Sie erklimmen rund um den König des Bayerischen Waldes, den Großen Arber, weitere 17 Gipfel über 1000 m. Es erwarten Sie wahrhaft majestätische Panoramen, unberührte Natur, herzliche Gastfreundschaft und Entschleunigung vom Alltag.

Gesamtstrecke: ca. 70 km + 10 km (fakultativ)

Strecke: Rundwanderweg, d.h. Start- und Zielort sind identisch

Empfohlene Wandersaison: Mai bis September

Schwierigkeitsprofil: anspruchsvoll

Anreise immer sonntags! Erster Wandertag Montag. Abreise sonntags.

Leistungen:

7 Übernachtungen mit Frühstück im DZ, Zimmer mit Dusche/WC oder Bad/WC, Parkmöglichkeiten am Start-/Zielpunkt, ausführliches Karten- und Infomaterial, Organisation, Gepäcktransfer von Hotel zu Hotel

Etappen:

  1. Schönbuchen – Eck (12 km, ca. 5 Std.)
  2. Eck – Großer Arber (15 km, ca. 6,75 Std.)
  3. Großer Arber – Lohberg (ca. 12 km, ca. 4 Std.)
  4. Lohberg – Großer Osser – Lam (ca. 12 km, ca. 4 Std.)
  5. Lam – Neukirchen b. Hl. Blut (ca. 18 km, ca. 4,5 Std.)
  6. Neukirchen b. Hl. Blut – Schönbuchen (ca. 15 km, ca. 4 Std.)

Preise:

ab 529,- € p.P. im DZ
ab 719,- € p.P. im EZ
(inkl. ÜN/F, Gepäcktransfer, Kartenmaterial)